Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 51

Thema: Mal wieder ein Spruch für ein Tattoo

  1. #1
    Babel-Neuling
    Registriert seit
    Nov 2007
    Beiträge
    9

    Mal wieder ein Spruch für ein Tattoo

    Hallo zusammen! Ich stelle diese Frage auch im Spanisch und Italienisch Forum, weil ich einen Spruch für ein Tattoo suche und dieser sich meiner Meinung nach in diesen Sprachen gut anhören würde. Es geht darum, dass ich die Trennung meiner Eltern in einem Tattoo ausdrücken möchte. Deswegen bräuchte ich etwas in der Art:

    Schütze die Familie
    Ehre die Familie
    Die Familie für immer
    Die Famile über alles

    Ich hoffe ihr versteht,was ich damit meine und könnt mir "tolle Sprüche" nennen, bzw. die o.g. einfach übersetzen. Bin mal gespannt! Schonmal vielen Dank

    DiegoM

  2. #2
    Babel-Legende Avatar von Carneol
    Registriert seit
    Mar 2005
    Alter
    25
    Beiträge
    1.022

    AW: Mal wieder ein Spruch für ein Tattoo

    Hallo!

    Schütze die Familie = Protege familiam
    Ehre die Familie = Honora familiam
    Verehre die Familie = Venerare familiam
    Die Familie für immer = Familia in perpetuum

    LG carneol


    Keine Fachfragen per PN!

  3. #3
    Babel-Neuling
    Registriert seit
    Nov 2007
    Beiträge
    9

    AW: Mal wieder ein Spruch für ein Tattoo

    Super,dankeschön!

    Noch eine Frage:

    Gibt es einen schönen lateinischen Spruch im Bezug auf Familie oder eine Spruch in der Art "Blut ist dicker als Wasser"?

    Gruß

    DiegoM

  4. #4
    Babel-Neuling
    Registriert seit
    Nov 2007
    Beiträge
    9

    AW: Mal wieder ein Spruch für ein Tattoo

    keiner mehr eine Idee???

  5. #5
    Babel-Legende Avatar von Carneol
    Registriert seit
    Mar 2005
    Alter
    25
    Beiträge
    1.022

    AW: Mal wieder ein Spruch für ein Tattoo

    Nein, tut mir leid, ich kenne keinen vergleichbaren Spruch auf Latein. Wärst du vielleicht auch zufrieden mit einer sinngemäßen Übersetzung wie zum Beispiel "Verwandtschaft verbindet am stärksten" oder Ähnlichem?


    Keine Fachfragen per PN!

  6. #6
    Babel-Neuling
    Registriert seit
    Nov 2007
    Beiträge
    9

    AW: Mal wieder ein Spruch für ein Tattoo

    Ja alles in die Richtung wäre gut! Kann mich noch nicht so ganz entscheiden,was ich machen soll! Blut ist dicker als Wasser auf lateinisch, das wäre gut ... Wenn es denn auch vernünftig klingt!

  7. #7
    Babel-Legende Avatar von Carneol
    Registriert seit
    Mar 2005
    Alter
    25
    Beiträge
    1.022

    AW: Mal wieder ein Spruch für ein Tattoo

    Was hältst du von:

    iungit sanguis maxime

    (Es verbindet das Blut am meisten)

    Diese Wortstellung hebt das sanguis aufgrund seiner Mittelstellung hervor. Schön oder sch...lecht?

    LG, carneol


    Keine Fachfragen per PN!

  8. #8
    Babel-Neuling
    Registriert seit
    Nov 2007
    Beiträge
    9

    AW: Mal wieder ein Spruch für ein Tattoo

    Oh, das gefällt mir gut! Das kommt auf jedenfall in meine engere Auswahl! Danke dir!

  9. #9
    Babel-Neuling
    Registriert seit
    Dec 2007
    Beiträge
    7

    AW: Mal wieder ein Spruch für ein Tattoo

    Zitat Zitat von DiegoM Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen! Ich stelle diese Frage auch im Spanisch und Italienisch Forum, weil ich einen Spruch für ein Tattoo suche und dieser sich meiner Meinung nach in diesen Sprachen gut anhören würde. Es geht darum, dass ich die Trennung meiner Eltern in einem Tattoo ausdrücken möchte. Deswegen bräuchte ich etwas in der Art:

    Schütze die Familie
    Ehre die Familie
    Die Familie für immer
    Die Famile über alles

    Ich hoffe ihr versteht,was ich damit meine und könnt mir "tolle Sprüche" nennen, bzw. die o.g. einfach übersetzen. Bin mal gespannt! Schonmal vielen Dank

    DiegoM

    Rp.: en Linguna tenym bonan sentencson: la família super czio

    (Linguna - la Língua cosmopolita:

    (Hier ein Text über Linguna:
    Generelle vi notebrez nyin ancau Hellenesan, Latinan, foaje Sanscriton, cai Rossesan, Bulgaresan (próximan al la Slavesa Ecclesiana) ectrovi suan locon merititan en ce nova Esperanto, nostra Língua communa, LINGUNA, del mondo interlínguesta. Oldesperanto ne riussis, propter causai diversai, unuj el qvi szon la superpeso Germanismes, la terrure turpa supersignado anti-internacionala dal serío da consonantoi, la ódia sqematezza tre pesa pro lexoi solmentau derivitai - ecz en la región thesaures bases, cai manco de riczezza.
    Ce czio nyin est solvita ac venqita jam delonge. Povams spiri líbere ac avani al attingo definitiva de applico mondiala, securitai en dorso per la potencso etymológica tra la millénnioi, qviun tradicíon ámplion tradebrem ysqe la lontanai astro limoi del univers. Cun ni la vremoi novai. Vojams cun fido! Néniu nu barros plu la vojon; respectams la idemrangezzan ómniais maica-Linguais en tuta la mondo. La veritat vencas, ecce nostra voco internacionala en choro las milliardois da homnoi de ce tempo nova planedária:

    UNU MONDO - UNU LÍNGUA - UNU HUMANITEA

    Qve Vivu la Planedo Terra!


    LINGUNA basidsas sur la olda Esperanto plus ties necessa reform cai ellargado, qvi conduqiz ancau al enprén de apartai nomoi feminalai de relato homna basa antílocau solmentai derivagjoi, cai al mudar líttera ac abstar de tro da Germanagjoi en la thesauro basa; antí de tio nyin, ei suest granda riczitat de esprimado per etendo al neólogoi multai, emportantai por vera Língua. Linguna conqeros pashon post pasho suan locon merititan en la inter-communicado internacionala constante crescanta.
    Qvotánne ímeos plurai synvenoi, cai la tutan ánnuon vigla interczangjo de lettrai ac son-cassedoi correspondom occasas. Edí libroin scribams.- Decommence nostra thym est contactyno de singlai personai edí gruppoi plej diversai el cziuj continentoi cai trans ómniai limoi, cziuj applicantum ce Línguan mondialan como sua Língua segonda communa, tiel etendidsantum la rondo famíliana al cziuj pli ol trimill-sesscent idiomujai mondes ac garau ducent Estatoi terranai. Per tio realigams la meroin las Nacionais Unitais (N.U.), qvies tascoin transprenams ancau ni. La junular en qviom apprenduva Lingunan povas travivi rencontidsoin gjojigain en campadejoi internacionalai, qviunde tiel pro spertintejn la communitaton péctoran, donatan de unu Língua communa cai gamila, vere mondiala ac neutrala, illi almenaz al suai pátriai ac houmlocoi la internan ideon de la paz tutmonda ac conlaborado paza concreta por un mondo meliora de prosperezza edí esperanza nova.
    Fracassitai jam aro ómniai bloccoi, cziuj limoi paísais cushaz mortai. Venud, camaradoi, idemideanoi, analevud la novan standardon!
    Vidu le fratain millionoin veni el nocto al ni, el passuvezza bigota amaura al unidso en paz ac amo, al la lum de clero cai conlaborado tiom urgjai. La Interna Ideo de Esperanto transvivis ysqe en Lingunan, ni honorams le batallejroin passuvain, qvi antau ni pretigiz la vojon, cai conservoms al illi caran memoron aeternan, egale czu illi apparteniz al Volapyk, Esperanto, Ido, Basic English, Novolatin, Occidental, Interlingua. Ni lethams la qverellettoin de linguistoi. Contraue, al illi cziuj ni gráciams nostran progresson. LINGUNA, ecce nostra futura.
    Edí de-lontane nin salutaz le Romanoi, le Hellenoi cai Indanoi, por solmentau tiujn paulain mencioni el la longa catalogo las pópolois qvi aspiriz tra la vremoi, malgrau malperfecte cai tro barritai en nacionai, al cosmopolitezza trans cziuj limoi.

    Tamburudem la parmoin honore al illi cziuj !

    Ne estis vane, qve illi viviz; qvion illi epithymiz, post la puridso de la millénnioi tion complerams nyin por definitivo. Paz ac justezza en amo tra cziuj continentoi, unidso por cóoperado!

    Nostra qvaedo: "Hódie! Ecce Rhodo! Jam tempestas! -"

    Saluton de
    Hans Dieter Wilh. Goeres

  10. #10
    Babel-Neuling
    Registriert seit
    Dec 2007
    Beiträge
    4

    AW: Mal wieder ein Spruch für ein Tattoo

    Gute Idee mit dem Tattoo.
    Sowas mache ich auch.

    Mein Spruch heisst: Das Leben ist ein Kampf - Siege!

    = vita est proelium - vince!

    Das ist doch korrekt so, oder??
    Immerhin ist das ja für die Ewigkeit ;-)

  11. #11
    Babel-Süchtiger Avatar von Theosmegas
    Registriert seit
    Oct 2005
    Alter
    24
    Beiträge
    425

    AW: Mal wieder ein Spruch für ein Tattoo

    Ja, der Satz ist korrekt.

    Eine Alternative, die mir spontan einfällt und mir persönlich auch vom Klang her besser gefällt, ist:

    Vita est pugna - vince!
    Exemplo aliis esse debetis. - Ihr müsst den anderen zu einem Vorbild gereichen. (Livius)

    Χαλεπὰ τὰ καλά. - Schwierig ist das Schöne. (Platon)

  12. #12
    Babel-Neuling
    Registriert seit
    Dec 2007
    Beiträge
    4

    Thumbs up AW: Mal wieder ein Spruch für ein Tattoo

    Guten Morgen,

    super danke!!
    Werde mir die Alternative mal überlegen.
    Gruß

  13. #13
    Babel-Neuling
    Registriert seit
    Dec 2007
    Beiträge
    2

    AW: Mal wieder ein Spruch für ein Tattoo

    Wir brauchen DRINGEND eine Übersetzung!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Wie übersetzt man korrekt den Spruch in Latein:

    "Auf steinigem Weg zu den Sternen".

    Es wäre ganz lieb, wenn ihr uns weiterhelfen könntet.

    Schöne Weihnachten wünscht Chrisa

  14. #14
    Babel-Legende Avatar von Carneol
    Registriert seit
    Mar 2005
    Alter
    25
    Beiträge
    1.022

    AW: Mal wieder ein Spruch für ein Tattoo

    Hallo!
    Diesen Spruch gibt es sogar bereits als lateinisches Original, und zwar laut Wikipedia von Seneca.

    "Auf steinigem Weg zu den Sternen"
    --> Per aspera ad astra.

    LG, carneol


    Keine Fachfragen per PN!

  15. #15
    Babel-Süchtiger Avatar von Nightwisher
    Registriert seit
    May 2007
    Ort
    Kamen,Germany
    Alter
    22
    Beiträge
    331

    AW: Mal wieder ein Spruch für ein Tattoo

    Mir würde da spontan

    "Per aspera ad astra" einfallen....
    Finis coronat opus.
    Scientia potentia est.
    Si vis pacem, para bellum!
    Amicus certus in re incerta cernitur!

Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Spruch für Tattoo
    Von DiegoM im Forum Sonstiges (Spanisch)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.11.2007, 21:07
  2. Wieder mal bräuchte ich Hilfe
    Von magic5151 im Forum Latein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.08.2007, 06:30
  3. Spruch fürs Tattoo
    Von KleeneMaus1987A im Forum Latein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.04.2007, 18:22
  4. Wieder einmal korrekte Übersetzung gesucht
    Von turmblick im Forum Latein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.03.2007, 21:52
  5. Immer wieder auftauchende vokabeln
    Von isis im Forum Latein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.10.2004, 17:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •