Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Unerhörte Begebenheit? Was ist das genau?

  1. #1
    Babel-Bastler Avatar von chaotisch
    Registriert seit
    Jun 2008
    Ort
    Bayern
    Alter
    23
    Beiträge
    20

    Unerhörte Begebenheit? Was ist das genau?

    ich soll zu einer Arbeit schreiben was in der Novelle Lieutenant Gustl die sogenannte "unerhoerte Begebenheit" ist.
    Ehrlichgesagt kann ich mir unter dem Begriff nichts vorstellen. Im Internet hab ich gelesen, dass diese Begebenheit oft einen Wendepunkt darstellt und auf einer realen Begebenheit basiert. Anderswo steht sie ist ein krisenhafter Vorfall oder ein Ereignis, dass die Geschichte ins Laufen bringt.
    Was ist jetzt eigentlich die unerhörte Begebenheit genau?
    Und wo ist sie in Lieutenant Gustl zu finden?
    Würde mich über eine schnelle Hilfe sehr sehr freuen (:
    Lg

  2. #2
    Babel-Gott
    Registriert seit
    Jul 2008
    Beiträge
    3.158

    AW: Unerhörte Begebenheit? Was ist das genau?

    Zitat Zitat von chaotisch Beitrag anzeigen
    ich soll zu einer Arbeit schreiben was in der Novelle Lieutenant Gustl die sogenannte "unerhoerte Begebenheit" ist.
    Ehrlichgesagt kann ich mir unter dem Begriff nichts vorstellen. Im Internet hab ich gelesen, dass diese Begebenheit oft einen Wendepunkt darstellt und auf einer realen Begebenheit basiert. Anderswo steht sie ist ein krisenhafter Vorfall oder ein Ereignis, dass die Geschichte ins Laufen bringt.
    Was ist jetzt eigentlich die unerhörte Begebenheit genau?
    Und wo ist sie in Lieutenant Gustl zu finden?
    Würde mich über eine schnelle Hilfe sehr sehr freuen (:
    Lg
    Da nicht alle Leser literarisch so informiert sind, wäre es schon empfehlenswert mitzuteilen, dass Arthur Schnitzler diese Novelle mit dem Titel "Lieutenant Gustl" geschrieben hat. Vielleicht hättest Du den Lesern einen kurzen Abriss des Inhaltes geben können, aus dem m. E. die "unerhörte Begebenheit" für den Offizier klar ersichtlich ist. Er wird von einem Bäckermeister in seiner Ehre zutiefst beleidigt und kann keine "Satisfaktion" erwarten, da dieser "Bürgerliche" nicht seiner Standesehre entspricht, er also nicht zum Duell gefordert werden kann. Die Beleidigung muss folglich ungesühnt bleiben. Das Dingsymbol ist hier der Degen, der vom Bäckermeister festgehalten wird.

Ähnliche Themen

  1. Übersetzung von genau vier sätzen
    Von !!Ich!! im Forum Referate, Essays, Hausarbeiten (Englisch)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.06.2006, 18:28
  2. kleine Begebenheit von Kurt Tucholsky
    Von selin_terra im Forum Referate, Aufsätze, Hausarbeiten (Deutsch)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.03.2006, 19:06
  3. [Frage] California Gold Rush - Was ist da genau passiert??
    Von Kiki92 im Forum Sonstiges (Englisch)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.08.2005, 00:46
  4. Wann genau muss ich "adroitness" benutzten ?
    Von McMichi im Forum Sonstiges (Englisch)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.10.2004, 21:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •