Hallöchen,

ich hoffe, ich bin hier in der richtigen Area, ich war mir nicht sicher, ob es eher hier her gehört oder doch eher in "Sonstiges", denn es geht ja nicht um Literatur im klassischen Sinne.

Ich möchte mir gerne mehr oder weniger autodidaktisch Französisch beibringen. Ich muss allerdings dazu sagen, dass ich in der Schule (ca. von 2003-2007) bereits vier Jahre Französischunterricht hatte. Leider habe ich aus der Zeit alles verlernt und war auch nicht sonderlich gut, weil ich damals Probleme mit der Lehrerin und meinen Mitschülern hatte und auch recht faul war zu dem Zeitpunkt. Deshalb habe ich leider nicht viel aus dem Unterricht dauerhaft mitgenommen.

Nun suche ich also nach einem (möglichst billigen) Buch, das mir sowohl Wortschatz als auch Vokabular vermitteln kann. Reine Grammatikbücher helfen mir also leider nicht weiter. Es muss auch keinen Schnickschnack wie eine Audio-CD oder Ähnliches haben, denn da ich bereits vier Jahre Unterricht hatte, kenne ich die Ausspracheregeln der Sprache relativ gut und es muss nun auch nicht alles haarklein bis ins Detail erklärt werden, da ich einerseits, wie gesagt, bereits über Kenntnisse der Sprache verfüge und da ich zweitens schon relativ viele Sprachen angefangen habe und deshalb mit dem Prinzip des Sprachenlernens recht gut vertraut bin.

Ich hoffe, mir kann hier jemand weiterhelfen