Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Wann benutze ich Present Simple oder Present Progressive im Present Perfect?

  1. #1
    Babel-Neuling
    Registriert seit
    Sep 2006
    Ort
    near Mainz
    Alter
    29
    Beiträge
    1

    Question Wann benutze ich Present Simple oder Present Progressive im Present Perfect?

    hi, bin neu hier und habe folgende Frage:

    Ich verstehe nicht, wenn ich das Present Perfect benutzen soll, wann ich die simple oder die progressive form nehmen muss. War schon auf der Grammatik Seite - bin mir aber immer noch unsicher:

    Beispiel:
    You can say that again. How long (do) wie examens now? Four weeks?

    Aufgabe: Put the verbs in brackets into the simple oder progressive forms of the present perfect.

    2.
    Wann benutze ich simple past und past progressive?

    Woran erkenne ich den Unterschied, wann ich welches benutzen muss - heeeeeeeeeul

  2. #2
    Babel-Gott Avatar von minze
    Registriert seit
    Jul 2003
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    3.344

    Smile AW: Wann benutze ich Present Simple oder Present Progressive im Present Perfect?

    Zitat Zitat von mulle2001 Beitrag anzeigen
    hi, bin neu hier und habe folgende Frage:

    Ich verstehe nicht, wenn ich das Present Perfect benutzen soll, wann ich die simple oder die progressive form nehmen muss. War schon auf der Grammatik Seite - bin mir aber immer noch unsicher:

    Beispiel:
    You can say that again. How long (do) wie examens now? Four weeks?

    Aufgabe: Put the verbs in brackets into the simple oder progressive forms of the present perfect.

    2.
    Wann benutze ich simple past und past progressive?

    Woran erkenne ich den Unterschied, wann ich welches benutzen muss - heeeeeeeeeul
    @mulle 2001: folgende Übersicht wird dir bestimmt weiterhelfen

    http://www.ego4u.de/de/cram-up/grammar/tenses


    LG Minze
    Tiere sind doch auch Lebewesen...?

  3. #3
    lowersaxony
    Guest

    AW: Wann benutze ich Present Simple oder Present Progressive im Present Perfect?

    Hi,

    Present Continuous (I am doing):
    Use the continuous for something that is happening at or around the time of speaking. The action is not finished.

    past ------- now ------- future
    _________I am doing

    The water is boiling.
    Listen to the people. What are they talking about?
    What are you doing?

    Or use the continuous for a temporary situation:

    I am living now with some friends until I find a flat.
    You are working hard today.
    -----------------------------------------------------------------
    Present Simple (I do):
    Use the simple for things in general or things that happen repeatedly.

    past ------- now ------- future
    <-----------I do------------->

    Water boils at 100 degrees Celsius.
    Excuse me, do you speak English?
    It doesn't rain much in summer.

    Or use the Present Simple for a permanent situation:

    My parents live in London.
    He works very hard most of the time.

    Hoffe, das hilft Dir weiter.

  4. #4
    Babel-Meister
    Registriert seit
    Jan 2006
    Ort
    Heide
    Alter
    44
    Beiträge
    630

    AW: Wann benutze ich Present Simple oder Present Progressive im Present Perfect?

    Zitat Zitat von mulle2001 Beitrag anzeigen
    hi, bin neu hier und habe folgende Frage:

    Ich verstehe nicht, wenn ich das Present Perfect benutzen soll, wann ich die simple oder die progressive form nehmen muss. War schon auf der Grammatik Seite - bin mir aber immer noch unsicher:

    Beispiel:
    You can say that again. How long (do) we exams now? Four weeks?

    Aufgabe: Put the verbs in brackets into the simple oder progressive forms of the present perfect.
    Ich vermisse Deinen Lösungsvorschlag ...
    Die Antwort ist:
    You can say that again. (For) How long have we been doing exams now? Four weeks?

    2.
    Wann benutze ich simple past und past progressive?

    Woran erkenne ich den Unterschied, wann ich welches benutzen muss - heeeeeeeeeul
    Erstmal zum PERFECT.

    Du hast das normale Perfect, das eine Handlung ausdrückt, deren Auswirkungen noch anhalten.
    Beispiel:
    He has been stung by a bee, now his foot is twice its normal size.
    (Man sieht die Schwellung des Stiches noch)

    Bei der Perfekt Verlaufsform hat die Aktion in der Vergangenheit angefangen und hält immer noch an.

    Der Lösungsansatz für oben ist erstmal eine Übersetzung des Satzes.
    Da fragt ein Schüler den anderen: "Wie lange haben wir jetzt schon Prüfungen? Seit vier Wochen?"

    Wichtig ist, dass Du da das Signalwort "Now" siehst und auch "Four Weeks" und daraus folgerst, dass die Prüfungen vor vier Wochen angefangen haben und noch anhalten.

    Wenn Du das weißt und die Zeitentabelle kennst, weißt Du, dass Du bei Handlungen, die in der Vergangenheit angefangen haben und sich bis in die Gegenwart ("now) erstrecken, Present Progressive wählst.

    Dann musst Du nur noch das Verb entsprechend ins Progressive setzen.

    Der Link mit der Zeitentabelle auf ego4you erklärt alles sehr übersichtlich, da findest Du auch die Antwort zu Deiner zweiten Frage - zieh's Dir rein ;-)))

    Wenn noch was unklar ist, melde Dich wieder. :-)
    Geändert von Mel_P (16.09.2006 um 01:28 Uhr)
    Jeg vil male dagen blaa ...

  5. #5
    lowersaxony
    Guest

    AW: Wann benutze ich Present Simple oder Present Progressive im Present Perfect?

    ups, ich hab das Thema verfehlt. Wer lesen kann, ist klar im Vorteil. Sorry.

  6. #6
    Babel-Neuling
    Registriert seit
    Dec 2007
    Beiträge
    1

    Exclamation AW: Wann benutze ich Present Simple oder Present Progressive im Present Perfect?

    hhhhiiiiiiiiillllllllllffffffeeee

    schreibe morgen englisch arbeit über present continuous und simple present....


    Frage: Dave/study at college/this week/ work in an office.

    Antwort: Dave usually studies at college but this week he`s working in an office.

    warum wirs usually eingesetzt???

    MFG
    ENES

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •